Unsere Sparten

    Der VfL Stadthagen - Dein Verein für´s Leben 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Ferienspaaaaaaaaaaaaaaaaaaaass
Jedes Jahr bietet der VfL Stadthagen 2 kostenlose Ferienspassaktionen an.
Neben dem "Local-Sports-Hero", 4 Stunden alles rund um das Sportabzeichen und Badespass im Tropicana, die Aktion "Spass auf dem Wasser". Hier gilt es erst eine Bike-Strecke zu absovieren und dann in die Boote von THW und DLRG Stadthagen zu steigen.
Wechselbekleidung wird garantiert benötigt. Und nächstes Jahr heißt es wieder - Ferienspaaaaaaaaaaaaaaaass!

 

 

Radeln - Biken - Spaß in der Gruppe
Kleine Steine und große..., kleine Touren und dann bis zu 95 Km - aber immer schön langsam. Die Radsportgruppe freut sich über Zuwachs. Weitere Informationen unter "Radsport".

 

Fit ab 70/ Fit ab 50
 Bewegung unter Anleitung, Koordinationstraining, Spaß in einer tollen Gruppe! Fit ab 70 immer montags ab 17 Uhr und Fit ab 50 ab 18 Uhr in der Ratsgymnasiumhalle. Neueinsteiger sind willkommen! Zum Bericht der SN hier.

Step-Aerobic: Gelenkschonendes Workout
Step-Aerobic ist eine der beliebtesten Sportarten im Fitnessbereich. Sie bringt Ihren gesamten Körper in Schwung und stärkt mit einfachen Mitteln Ihre Ausdauer und Muskulatur. Dabei schont diese Unterform der Aerobic auch noch die Gelenke und hilft beim Abnehmen. 
Termine unter "Sportübersicht". 
 

 

Größter Sportabzeichen-Saisonstart des VfL aller Zeiten!
Montag, den 02.05.16 ab 17:30 Uhr Anmeldung im Jahnstadion,
18:00 Uhr Aufwärmtraining,
18:15 Uhr Walkingbeginn und Abnahme an den Stationen.
Jeder erfolgreiche Teilnehmer auch nur 1. Disziplin erhält ´n Wurst im Brötchen oder Pommes, ein Freigetränk, Obst der BKK24 sowie Apfelschorle der Sparkasse Schaumburg. WIR hoffen auf gutes Wetter und viele Teilnehmer - sei dabei!
Übersichtsplan als PDF

 

 

Im sehr gut gefüllten Schützenhaus fand am 19.02.16 die Jahreshauptversammlung vom Verein statt.
Dabei wurde Uwe Bredemeier (hinten rechts) nun zum 1. Vorsitzenden , Jörg Köster zum 2. Vorsitzenden und Jürgen-W. Hansch zum Pressesprecher gewählt. Ludwig Beck als Schriftführer, Heinz Möhle als Altersturnwart und
Erika Socher als Frauenwartin wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Neben vielen Ehrungen für 25-, 40- oder 50-jährige Mitgliedschaft wurde Werner Dornbusch
zum Sportler und die 3 Generationen der Fam. Bayer zur Mannschaft des Jahres gewählt.
Die "Dankeschön-Figur" vom Verein erhielten Angela Hansing und Helga Bresche.
Auf schriftliche Einladungen zur Jahreshauptversammlung wird zukünftig verzichtet. Informationen erfolgen
dann über die Zeitungen, die Homepage, den Schaukasten und die Geschäftsstelle.
Weitere Bilder finden Sie hier.
Bericht der Schaumburger Nachrichten hier.

 

Strahlende Gesichter beim Jasterlauf am 04.09.2015. Knapp 300 Walker/Walkerinnen, Läufer und Läuferinnen gingen bei schönem Wetter auf die verschiedenen Strecken. Ein herzliches Dankeschön an das THW, die TWG Nienstädt/Sülbeck, Polizei, Intersport Kreft, der Sparkasse Schaumburg und den vielen anderen Helfern und Helferinnen vom Verein.
Weitere Bilder finden Sie hier.

 

Traditioneller Sportabzeichentag der Turnsparte, sonniges Wetter, gute Laune und tolle Leistungen.
Ob Sprint, Langlauf, Standweitsprung, Weitsprung, Seilspringen, Schleuderball, Medizinball, Schlagball oder Turnübungen. Vieles wurde ausprobiert und nach 3 Stunden waren über 20 Sportabzeichen abgelegt. Einige Eltern haben wieder toll geholfen, andere sogar mitgemacht. Am Ende erfolgte eine verdiente Stärkung. Weitere Bilder hier.

 

 

Bild: Schaumburger Nachrichten

VfL Stadthagen gewinnt zum 3. Mal diesen Sonderpreis

Der von der Sparkassen-Finanzgruppe vergebene Preis in Höhe von 500 € wurde durch Joachim Behrens von der Sparkasse Schaumburg an Uwe Bredemeier am 24.03.15 im Jahnstadion übergeben. Damit wird erneut die gute Sportabzeichenarbeit im Verein gewürdigt und weiter gefördert. Na denn – GUT SPORT – GUT BREITENSPORT!

Bitte dem  Verein erneut die Stimme geben (RICHTIG GUT: 297 + 29 + 5 = 550) , hier.

Dieter Fischer (links), 1. Vorsitzender vom Kreissportbund Schaumburg, überreicht dem scheidenden 1. Vorsitzenden vom VfL Stadthagen, Rüdiger Scheibe, die bronzene Ehrennadel vom Landessportbund Niedersachsen für 12 Jahre Vorstandsarbeit.

Bei der Jahreshauptversammlung am 20.02.2015 wurde kein neuer 1. Vorsitzender gewählt. Somit übernimmt der 2. Vorsitzende, Uwe Bredemeier mit dem weiteren Vorstand die Führung vom größten Verein Stadthagens.

Weitere Bilder von Ehrungen des Abends.

Seniorenkaffee des VfL 1877 Stadthagen

Am 24.1.2015 sind 120 Vereinsmitglieder, die mindestens 65 Jahre alt sind, der Einladung des Vereines zu einem unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in den Ratskeller Stadthagen gefolgt und haben vergnügsane Stunden verbracht. Starken Beifall bekamen die Turnerinnen, die einen Auszug aus ihrem Turnprogrann zeigten.


 

Der Vorstand hat Mitte Januar zum traditionellen Vorstandsessen geladen.
Zusätzlich erfreuten sich an einem leckeren Essen auch die Spartenleiter/-innen und die Ehrenamtlichen vom Verein.
Der Vorstand sagt damit – DANKE - und bitte, weiter so!

 

Der VfL Stadthagen hat auch am diesjährigen Gäste- Bosselturnier der VSG Stadthagen teilgenommen und konnte den zweiten Platz unter 17 teilnehmenden Mannschaften erbosseln.

 

Gewonnen: 1.500 Euro für die Sportabzeichenarbeit im Verein
Am 03.10.14 nahm Rüdiger Scheibe bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Hannover einen Scheck über 1.500 € entgegen. Gesponsert wurde dieser von der in Obernkirchen ansässigen BKK24.  Der VfL Stadthagen ist somit einer von 10 Vereinen in ganz Niedersachsen, die vom Landessportbund für diesen Preis ausgewählt wurden. Die Freude ist allen anzusehen – so kann es weitergehen!

 

Turner machen das Sportabzeichen!
Am 14.06.14 legten 40 kleine und große Turner/-innen das Sportabzeichen zuerst im Jahnstadion
und dann mit Turnübungen in der Kreissporthalle erfolgreich ab.


Foto: Heinz-Gerd Arning
Pokalübergabe bei der Sportabzeichenverleihung im vollen Ratskellersaal

 

 

Hier sehen Sie unseren Vorstand mit den Leichtathletikkindern beim Jasterlauf 2013

Mit 1166 Mitgliedern ist der VfL Stadthagen der mitgliederstärkste Sportverein der Kreisstadt und einer der größten im Landkreis. Die Erfolgsgeschichte begann am 29. August 1877, als sich sportbegeisterte Stadthäger zum Männerturnverein 1877 Stadthagen (später: Turnerschaft 1877) zusammenschlossen. Weitere Sportvereine wurden in der Folgezeit gegründet. So auch die Freie Turnerschaft Stadthagen, die ihren sozialen Hintergrund in der Arbeiterbewegung hatte. Ab 1923 nannte der Verein sich „VfL Stadthagen“. Dieser Verein wurde 1933 verboten. Viele Mitglieder schlossen sich daraufhin der Turnerschaft 1877 an, um weiter ihren Sport ausüben zu können.

Vorstand
[Rüdiger Scheibe neben der über 100 Jahre alte Vereinsfahne]

Nach dem Ende des 2. Weltkrieges wurde am 4.8.1945 der Verein für Sport- und Körperpflege Stadthagen gegründet. 1950 verließ die Fußballabteilung den Verein und gründete den FC Stadthagen. Die verbliebenen Mitglieder änderten am 3.8.1950 den Vereinsnamen in „Verein für Leibesübungen von 1877 Stadthagen. Dem Verein gehörten damals 297 Mitglieder an.

Noch heute gehört das Turnen zu einem der Eckpfeiler des Vereinsangebotes.

Überhaupt wird der Gesundheitssport groß geschrieben. Das sportliche Angebot reicht über den Herzsport unter ärztlicher Aufsicht, der Warmwasser- und Wirbelsäulengymnastik, Rückenfitness bis zum Osteoporosesport. Der VfL 1877 Stadthagen ist vom Niedersächsischen Turnerbund mit dem „Pluspunkt Gesundheit“ ausgezeichnet worden. Ferner wurden diese Angebote auch vom Deutschen Behindertensportverband als Rehasportgruppe anerkannt und zertifiziert. Aber auch Badminton, Trampolinturnen, Leichtathletik, Wandern, Radfahren, Handball, Volleyball und weitere Sportarten werden angeboten. Nähere Einzelheiten hierzu findet man auf diesen Internetseiten. Besonders die sportlichen Erfolge der Handball- und Volleyballmannschaften sorgten in den letzten Jahren für Furore. Engagierte, gut ausgebildete Übungsleiter/-innen stehen überall zur Verfügung. Insgesamt wird Breiten- und Spitzensport zu günstigen Mitgliedsbeiträgen geboten. Wir sind sportlich – seit 1877!

Rüdiger Scheibe

Neues

DEINE Stimme für uns:
Voting für das Sportabzeichenteam (>>>Video - RICHTIG GUT: 333<<<).
Link hier.

Sportabzeichenabnahme und-training wieder jeden Montag und Mittwoch von 18 – 20 Uhr im Jahnstadion.
Alle weiteren Termine unter Sportabzeichen

Schon jetzt vormerken: Jasterlauf 2016 erstmalig am Sonntag, den 11.09.2016 (ACHTUNG! geändertes Datum)

Die Ergebnisse vom Jasterlauf 2015 finden sie hier.
Die Bilder zum Jasterlauf können Sie hier ansehen.

Leichathletik-Training in der Sommer- und Wintersaison immer dienstags  von 16:30 - 18:30 Uhr in der Halle hinter der  Burg für 6 - 11 jährige
Kids. Neueinsteiger sind herzlich willkommen!
W
eitere Informationen hier.

 

 

Eltern- und Kind-Turnen:
Ab dem Krabbelalter jeden Dienstag von 16 – 17 Uhr in der Stadtturmhalle.