Unser Sportangebot

.

Hallo an Alle!!

Wir sind wieder zu den gewohnten Zeiten für euch da

und freuen uns auf euch !!

.

Eltern- und Kind-Turnen

 

Hier treffen sich Eltern mit ihren Kindern um gemeinsam Gerätelandschaften zu erkunden. Die Kleinen werden dabei unterstützt neue Erfahrungen zu sammeln und ihre Grenzen kennen zu lernen.

Treffen in der Stadtturmhalle

Dienstags von 16 - 17 Uhr

 

Kinderturnen

Mittwochs treffen sich bewegungsfreudige Kinder, ein Übungsleiter und meistens 2 junge Mädchen als Helfer in der Stadtturmhalle um jede Menge Spaß zu haben.

Wir bewegen uns zur Musik, spielen zusammen und machen die Geräte unsicher. Ganz nebenbei werden motorische Fähigkeiten erlernt und gefestigt, die Sozialkompetenz ausgebaut und der natürliche Bewegungsdrang in Bahnen gelenkt. Wir trainieren Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Rücken- und Bauchmuskulatur verpackt in kindgerechte Spielformen. Auch das Rücksichtnehmen  und Helfen will gelernt werden.

Sind erst die Grundlagen gelegt, dauert es meist gar nicht lange, bis eine Rolle, ein Handstand, ein Sprung über den Kasten und das Turnen am Reck klappt

Im Sommer geht es für einige Wochen traditionell auf den Sportplatz. Draußen spielerisch leichtathletische Grundbewegungen schulen und am Ende vielleicht schon das Sportabzeichen schaffen, ist hier das Ziel.

Verschieden Aktionen wie die Abnahme des Kinderturnabzeichens, Faschingsturnen, Besuch des Tropicana, Vorturnen für die Eltern, Teilnahme an Wettkämpfen runden den wöchentlichen Trainingsbetrieb ab.

Trainingszeiten: Mittwochs, Die Jüngeren Kinder ab 4 Jahre turnen von 16 – 17.00 Uhr
Mittwochs, Die Älteren ab 7 Jahre von 17-18.00 Uhr
Treffpunkt: Stadtturmhalle

 

Jungenturnen

Wir bieten jeden Donnerstag von 16 bis 17:30 Uhr Geräteturnen für Jungen an. Die Jungen im Alter von 7 bis 13 Jahren, es gibt hier jedoch keine Altersbegrenzung, werden je nach Leistung in Anfänger, Fortgeschrittene und Leistungsturner eingeteilt. Jede Gruppe wird individuell betreut und in ihrem Rahmen gefördert.

Es werden immer verschiedene Geräte und Gerätekombinationen aufgebaut, um das Training abwechslungsreich zu gestalten und um Kraft, Ausdauer, Spannung und was sonst noch dazugehört zu üben. Es wird natürlich auch gespielt, denn der Spaß steht immer im Vordergrund.

Wir nehmen an verschiedenen Geräteturnwettkämpfen auf Kreisebene teil. Außerdem beteiligt sich die Gruppe an Auftritten, wie das Nikolausturnen vom Verein und an der Turnschau auf Kreisebene. Es ist also immer was los in der Gruppe und es macht allen viel Spaß.

Trainingszeiten: Donnertags von 16 bis 17:30 Uhr in der Stadtturmhalle

 

Leistungsturngruppe 1 Mädchen

Wir treffen uns jeden Freitag von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr in der Stadtturmhalle. Dort turnen wir mit viel Spaß an den Geräten und bewegen uns reichlich. Alle die Lust haben können ein paar mal im Jahr ihre Fähigkeiten auf einem Wettkampf zeige. Zum mitmachen sind alle eingeladen, die Freude am Geräteturnen haben, älter als 7 Jahre alt sind und schon zuvor Erfahrungen beim Turnen gesammelt haben.

Trainingszeiten: Freitags von 16 bis 17:30 Uhr in der Stadtturmhalle

 

Leistungsturngruppe 2 Mädchen

In dieser Gruppe werden die Elemente aus der Vorgruppe vertieft und es werden die nächst höheren Elemente trainiert. Es wird, wie in allen anderen Gruppen, für kreisinterne Wettkämpfe trainiert. Ebenso wir für das Nikolausturnen des Vereins und für andere Vorführungen geübt. Es entscheidet jedoch jede Turnerin selber an welchen Veranstaltungen sie teilnehmen will. Bei uns steht immer der Spaß am Turnen im Vordergrund.

Trainingszeiten: Dienstags von 17 bis 19 Uhr und Freitags von 17:30 bis 19 Uhr in der Stadtturmhalle

 

Leistungsturngruppe 3

In unserer Turngruppe werden aufbauend auf den Grundelementen wettkampfspezifische Elementkombinationen kennen gelernt und geübt. Dazu gehören Handstützüberschlag, Flick Flack, Salto, sowie Kipp- und Felgbewegungen. Unser Training gestaltet sich dabei einerseits spielerisch, andererseits leistungsorientiert, indem wir die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten unserer Turnerinnen schulen und fördern. Zu diesem Zweck trainieren wir sowohl an den Geräten, als auch an verschiedenen „Gerätekombinationen“, um einzelne Elemente zu erlernen.

Das Ziel unseres Trainings ist es, mit unseren Turnerinnen an kreisinternen Wettkämpfen teilzunehmen. Aber auch das Soziale und der Gruppenzusammenhalt sind ein wichtiger Bestandteil unseres Trainings. Wir veranstalten daher mit unseren Turnmädchen Weihnachtsfeiern, Übernachtungen in der Turnhalle mit viel Spiel und Spaß, Ausflüge zum Feuerwerk der Turnkunst und zum Landesturnfest und nehmen am Nikolausturnen unseres Vereins und an kreisinternen Turnschauen teil und zeigen dort mit selbstausgedachten Küren was wir können!

Darüber hinaus erhalten unsere Mädels die Chance ab ca.14 Jahren eine Helferausbildung zu absolvieren um in den verschiedenen Turngruppen helfen zu können, sowie ab ca. 18 Jahren eine Übungsleiterausbildung zu machen, um selbstständig eine Turngruppe leiten zu können.

Das Training der Leistungsturngruppe findet 2 Mal in der Woche statt. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Gruppe ist das sichere Beherrschen von Grundelementen am Boden, Schwebebalken, Reck und Sprung.

Trainingszeiten: Dienstags von 17 bis 19 Uhr und Freitags von 19 bis 21 Uhr, jeweils in der Stadtturmhalle

Unterkategorien

Neues